Im Saarländischen Architekten- und Ingenieurkammergesetz SAIG (Amtsblatt des Saarlandes vom 08.09.2016) ist in § 4 festgelegt, welche Voraussetzungen für die Eintragung in die Architektenliste erfüllt sein müssen.

Der Gesetzestext hat folgenden Wortlaut (Auszug):

§ 4 Voraussetzungen für die Eintragung in die Architektenliste

(1) In die Architektenliste wird eingetragen, wer

  1. ein der Fachrichtung Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur oder Stadtplanung entsprechendes Studium mit einer mindestens vierjährigen Regelstudienzeit an einer deutschen Hochschule gemäß den in der Anlage 1 geregelten Leitlinien zu Ausbildungsinhalten erfolgreich abgeschlossen hat und
  2. danach eine mindestens zweijährige praktische Tätigkeit in der betreffenden Fachrichtung ausgeübt hat; dabei sind die für die spätere Berufsausübung nach Maßgabe der Verordnung nach § 57 Nummer 2 erforderlichen Fortbildungsmaßnahmen wahrzunehmen.

--------------------------------------------------------------------  

Weitere Informationen sowie die Antragsformulare finden Sie im Anhang. Wenn Sie Mitglied werden möchten, senden Sie die Formulare bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben mit allen erforderlichen Unterlagen an

Architektenkammer des Saarlandes
Neumarkt 11
66117 Saarbrücken

Für weitere Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsstelle der AKS gerne zur Verfügung:
Tel 0681 95 44 10, E-Mail info(at)aksaarland.de  
--------------------------------------------------------------------

 Einheitlicher Ansprechpartner EA Saar 

Unter dem Motto „Service aus einer Hand“ stehen Existenzgründern und Unternehmern aus Deutschland sowie den europäischen Mitgliedsländern beim Einheitlichen Ansprechpartner umfangreiche Beratungs-, Informations- und Dienstleistungsangebote zur Verfügung. Er bietet für Sie im Saarland folgenden Service:

Bereitstellung von Informationen
Dienstleistungserbringer und -empfänger werden schnell und unkompliziert über Verfahren und Formalitäten in Bezug auf die Aufnahme und Ausübung bis hin zur Beendigung einer Dienstleistungstätigkeit, die zuständigen Behörden, den Zugang zu Registern, die möglichen Rechtsbehelfe und die unterstützenden Verbände informiert.

Unterstützung bei der Abwicklung von Verwaltungsverfahren und Formalitäten
Über den EA-Saar werden Verfahren und Formalitäten für die Aufnahme und Ausübung der Dienstleistungstätigkeit bei den zuständigen Behörden abgewickelt, wenn der Dienstleistungserbringer das als Antragsteller wünscht.

Weitere informationen zum Einheitlichen Ansprechpartner Saar finden Sie hier

-------------------------------------------------------------------- 
WORKING AS AN ARCHITECT IN GERMANY 


You have to be registered at the architects list of one of the 16 architects chambers. Without the registration you can’t get generally building permits and you can’t use the title “architect” because it is protected.
There are different kinds of formalities in the registration process according to the rules and regulations of the architects chambers in the 16 federal states of Germany.
What do you exactly need for being registered? The best way to know more is to contact the architects chamber in your state.

You find the arabic translation (PDF-Dokument, 62.4 KB) below. Here is the list for all architects chambers: https://www.bak.de/bundesarchitektenkammer/mitglieder/

For contact: Ahmad Al Hakeem
Tel: +493026394415
Bundesarchitektenkammer - BAK 
 

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an