Erstmalig loben das saarländische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) 2017 den Architekturpreis „Industrie- und Gewerbebauten im Saarland“ aus. Der von AKS und MWAEV konzipierte Preis wird gemeinsam mit K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH weiterentwickelt und umgesetzt. Der neue Preis wird alle vier Jahre verliehen und zeichnet Architekten und Bauherren aus.
Die Einreichefrist endet am 22. August 2017.

Weitere Informationen sowie die Auslobung zum PDF-Download finden Sie hier:

http://www.k8.design/architekturpreis_2017/

 

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an