Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 30. November 2017 - 14:00 bis 16:00

Die Auslobung eines Architektenwettbewerbes ist für den Bauherrn die beste Möglichkeit, mehrere individuell erarbeitete Lösungsvorschläge zu erhalten, die er miteinander vergleichen kann. Wettbewerbsverfahren bieten zahlreiche Vorteile gegenüber Ausschreibungsverfahren ohne Planungswettbewerb.

Welche Vorteile das sind, und wie öffentliche und private Wettbewerbsauslobungen zum gewünschten Ziel führen können, erfahren Sie bei „Mehr Wettbewerb: Mehrwert durch gelungene Wettbewerbsverfahren“.

Thema der Veranstaltung ist das Wettbewerbsverfahren einer Feuerwache in Wiesbaden und dessen preisgekrönter Entwurf, der sich zurzeit im Bau befindet. Vortragen werden Architekt Peter Strobel (Bayer & Strobel Architekten, Kaiserslautern), Auslober Peter Maurer (Hochbauamt Wiesbaden) und Wettbewerbsbetreuer Thomas Grüninger (THOMASGRÜNINGERARCHITEKTEN, Darmstadt). Vorgestellt wird zudem ein privater Planungswettbewerb für ein Bankgebäude in Saarbrücken.

Im Anschluss erläutert der AKS-Wettbewerbsausschuss, vertreten durch den Vorsitzenden Stefan Krüger, seine Arbeit.

Do, 30. November 2017, 14–16 Uhr
Akademie der Architektenkammer des Saarlandes im
Haus der Architekten
Neumarkt 11, Saarbrücken
Anmeldungen an info@aksaarland.de, T. 06 81_95 44 10
AKS-Mitglieder erhalten für die Teilnahme 1 Fortbildungspunkt.


 

AnhangGröße
einladung_mehr_wettbewerb_01-web.pdf510.48 KB

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an