Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 14. November 2018 - 8:30 bis 17:00

Die Nachfrage nach Substanzerhaltung, Sicherung und Modernisierung von Bauwerken ist in den letzten Jahren deutlich und kontinuierlich gestiegen. Wichtige Voraussetzungen für eine
erfolgreiche Bauwerkserhaltung sind die Einbindung eines sachkundigen Planers, der Einsatz spezialisierter und überwachter Fachbetriebe und die Anwendung eignungsgeprüfter Stoffe und Verfahren.
Die Landesgütegemeinschaft für Bauwerks- und Betonerhaltung Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. mit ihren erfahrenen und spezialisierten Fachunternehmen und Fachplanern feiert im Jahr 2018 ihr 30-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am 14. November 2018 in Spiesen-Elversberg eine Vortragsveranstaltung zum Thema "30 Jahre Qualitäts- und Gütesicherung in der Betoninstandsetzung" statt.

Die Programmpunkte und Veranstaltungsmodalitäten entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF.

CFK - Centrum für Freizeit und Kommunikation, Zum Nassenwald 1, 66583 Spiesen-Elversberg

6 Punkte gemäß AKS-Fortbildungsordnung.

Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 9. November 2018 bei Frau Margret Hantschel an: m.hantschel@bau-saar.de; Fax 0681 38925-20.

 

 

 

 

AnhangGröße
PDF icon einladung_lggrps_2018_2.pdf822.85 KB