Cornelia Noll (AKS), Anke Fellinger-Hoffmann und Christine Mörgen (Ing,kammer des Saarlandes) mit Ministerin Anke Rehlinger beim "Dankeschön-Treffen" zur Aktionswoche 2016, Foto: Saarland.de
Cornelia Noll (AKS), Anke Fellinger-Hoffmann und Christine Mörgen (Ing,kammer des Saarlandes) mit Ministerin Anke Rehlinger beim "Dankeschön-Treffen" zur Aktionswoche 2016, Foto: Saarland.de
Datum der Veranstaltung: 
Samstag, 16. September 2017 bis Sonntag, 24. September 2017

Zum dritten Mal veranstaltet das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr in diesem Jahr die landesweite Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“. Vom 16. bis 24. September sind „alle saarländischen Akteure der Energiewende“ aufgerufen, sich mit eigenen Aktionen zu beteiligen.

Nutzen auch Sie die Möglichkeit, Ihre energieeffizienten Projekte zu zeigen oder Ihr Büro zu öffnen und einen Vortrag oder eine Beratung zum Thema Energieeffizienz, ressourcenschonendes Bauen o. ä. anzubieten. Zahlreiche Aktionen und Formate sind möglich. Die Veranstaltungen werden während der Aktionswoche ortsunabhängig der Öffentlichkeit präsentiert.

Erklärtes Ziel der Aktionswoche ist es, voneinander zu lernen, zu diskutieren und Anregungen zu erhalten. Der Klimaschutz  und die Energiewende sollen gebündelt sichtbar und der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2017.

Weitere Infos und Anmeldung:
www.land-voller-energie.saarland

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an