Nationalpark-Tor Keltenpark - einstufiger und begrenzt offener Realisierungswettbewerb

Realisierungswettbewerb zum Neubau eines Ausstellungs- und Besucherzentrums in Nonnweiler/ Otzenhausen

Im Jahr 2014 einigten sich die beiden Landesregierungen von Rheinland-Pfalz und Saarland über die Errichtung und Unterhaltung des gemeinsamen Nationalparks Hunsrück-Hochwald, der dann in 2015 offiziell eröffnet wurde. Von den rund 10.000 Hektar Gesamtfläche liegen rund 990 Hektar im Saarland innerhalb der Gemeinden Nonnweiler und Nohfelden.

Deutscher Architektentag 2019

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 27. September 2019

Am 27. September 2019 wird der 12. Deutsche Architektentag mit ca. 1000 Gästen im Berliner Congress Centrum (BCC) am Alexanderplatz in Berlin stattfinden.

BAU 2019 - Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme

Datum der Veranstaltung: 
Montag, 14. Januar 2019 bis Samstag, 19. Januar 2019

Die BAU ist die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme in der Baubranche und findet alle zwei Jahre statt. Hier treffen sich zukunftsorientierte Hersteller mit dem interessierten Fachpublikum. Im Zentrum stehen neue Techniken, neue Materialien und neue Anwendungsmöglichkeiten, die so auch in der Praxis umsetzbar sind. Hier erleben die Besucher die Zukunft des Bauens hautnah.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie unter folgendem Link:
www.bau-muenchen.com/index.html

buchbar vom 07. - 21.12.2018 in der Schaubar Saarbrücken

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 7. Dezember 2018 bis Freitag, 21. Dezember 2018

Eine Bücherschau ausgewählter Bücher aus den Bereichen Architektur, Kunst und Design. Schön gestaltete Bücher zum blättern, lesen und verschenken.

Patrick Bittner hat die Einladungskarte und das Plakat gestaltet.
www.bittner.de

Ort: schaubar I ausstellungsraum für architektur, kunst und design
uhlandstrasse 18 I 66121 saarbrücken

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung St. Johann / Saarbrücken

 

Ausstellungseröffnung BDIA Handbuch Innenarchitektur 2018/2019 am 14.12. in Saarbrücken

Das  Handbuch  Innenarchitektur  vom  Bund  Deutscher  Innenarchitekten  präsentiert  die  aktuellen  Trends  und   professionell  geplante  Innenarchitektur-­‐Projekte,  die  durch  ihr  klares  Design,  hohen  Anspruch  und  höchste   Individualität  überzeugen.  Ob  Reihenendhaus,  Townhouse,  Openspace  Fläche,  Pfarrkirche,  Kino  oder   Showroom  –  abgebildet  werden  die  innovativsten  Konzepte  und  herausragendsten  Bauaufgaben  aller  Bran-­‐ chen.  In  Summe  sind  25  Projekte  im  BDIA  Handbuch  2018/19  dokumentiert,  die  zahlreiche  Inspirationen  für   eigene  Projekte 

Demokratie braucht Inklusion - Nachbericht zur Regionalkonferenz "Inklusiv Gestalten"

Die inklusive Gestaltung von Stadtraum und Wohnungen leistet einen bedeutenden Beitrag zur eigenständigen Lebensführung von Menschen mit Behinderungen und älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Zur Regionalkonferenz "Inklusiv Gestalten" hatte der Bundesbauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer und den Architektenkammern Rheinland­Pfalz und Saarland zur Regionalkonferenz »Inklusiv gestalten  nach Kaiserslautern geladen.

Neue DIN 276 veröffentlicht

Mit Ausgabedatum 2018-12 ist die neue DIN 276 veröffentlicht worden, mit der die bisherigen DIN 276-1:2008-12, DIN 276-4:2009-08 und DIN 277-3:2005-04 zusammengefasst wurden. Neben redaktionellen Änderungen weist die neue DIN 276 insbesondere Änderungen und Ergänzungen im Bereich der Grundsätze der Kostenplanung auf.

AKS-Bauherrenpreis verliehen - Ausstellung bis zum 20.12., Broschüre erhältlich

Gruppenbild der Preisträger des AKS-Bauherrenpreis 2018; Foto: Iris Maurer

PRESSEMITTEILUNG
Saarbrücken, 30.11.2018

Bauherrenpreis der Architektenkammer des Saarlandes verliehen -
Ausstellung der Preisträger bis zum 20.12.2018

Rückschau: 4. Saarländischer Vergabetag Hermann-Neuberger-Sportschule

Bereits zum vierten Mal hatten die Ingenieurkammer, die Architektenkammer, der Saarländische Städte- und Gemeindetag und der Landkreistag Saarland gemeinsam zum Saarländischen Vergabetag in die Hermann-Neuberger-Sportschule eingeladen. Wie in den vergangenen Jahren erfuhr die Veranstaltung großen Zuspruch.

Neben informativen Vorträgen bot der Vergabetag für die über 120 Teilnehmer die willkommene Gelegenheit zu Diskussionen mit den Referenten wie auch zum informellen Erfahrungsaustausch untereinander.

Seiten