Jetzt bewerben: Architekturpreis Industrie- und Gewerbebauten im Saarland

Erstmalig loben das saarländische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) 2017 den Architekturpreis „Industrie- und Gewerbebauten im Saarland“ aus. Der von AKS und MWAEV konzipierte Preis wird gemeinsam mit K8 Institut für strategische Ästhetik gGmbH weiterentwickelt und umgesetzt. Der neue Preis wird alle vier Jahre verliehen und zeichnet Architekten und Bauherren aus.
Die Einreichefrist endet am 31. Juli 2017.

Weitere Informationen sowie die Auslobung zum PDF-Download finden Sie hier:

Wettbewerb Kreativsonar 2017 - Bewerbungsphase läuft bis 21.05.

Datum der Veranstaltung: 
Sonntag, 21. Mai 2017

Bis zum 21. Mai können sich Kultur- und Kreativschaffende aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz für den Kreativsonar bewerben und ein viermonatiges Coachingprogramm gewinnen. 

Der Zweiländer-Wettbewerb Kreativsonar zeichnet herausragende Unternehmen der saarländischen und rheinland-pfälzischen Kultur- und Kreativwirtschaft aus und unterstützt diese auf ihrem weiteren Weg.

FAS UND FAZ.NET suchen „Neue Häuser“

Zum siebten Mal suchen die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.) und die FAZ.NET-Redaktion neue Wohnhäuser privater Bauherren, die durch architektonische Qualität, Energieeffizienz und ein stimmiges Konzept überzeugen.

Wie haben Bauherren und Architekten zusammengefunden, und zu welcher individuellen Lösung sind sie gekommen? Welche Wünsche, welche Zwänge gab es? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt.

Ausgezeichnet im Südwesten — BDA-Preis 2017 für Architektur und Städtebau im Saarland verliehen

Saarpolygon in Ensdorf; Foto: Jan Siefke

Die Preisträger des BDA-Preises Saar stehen fest. Einen Architekturpreis erhalten jeweils die Landmarke „Saarpolygon“ auf der Halde Duhamel in Ensdorf (pfeiffer sachse architekten, Berlin), der Umbau und die Erweiterung des ehemaligen Oberverwaltungsgerichtes zum Hotel „La Maison“ in Saarlouis (CBAG.Studio Architekten, Saarlouis), der Neubau eines Stadthauses am Mügelsberg in Saarbrücken (FLOSUNDK architektur + urbanistik, Saarbrücken) sowie die denkmalgerechte Sanierung des Ludwigsplatzes und der Staatskanzlei in Saarbrücken (Krüger Architekten, Saarbrücken).

DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ für herausragende Architektur

Nachhaltigkeit trifft Architektur: Bewerben Sie sich mit Ihrem Gebäude für den DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“!

Seiten

Subscribe to RSS - Wettbewerbe / Preise

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an