Hände hoch fürs Handwerk in Kleinblittersdorf und Mandelbachtal

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 10. Mai 2017 bis Dienstag, 30. Mai 2017

Die Kampagne "Hände hoch fürs Handwerk" bietet mit einer Roadshow von 10. bis 30. Mai 2017ein Veranstaltungsprogramm rund um die Themen Energieeffizienz, energetische Gebäudesanierung, erneuerbare Energien, Elektromobilität, regionale Baukultur und viele mehr.

Veranstaltungsorte sind die Gemeinden Mandelbachtal und Kleinblittersdorf.

Die Veranstaltungen richten sich an Handwerksbetriebe, Hausbesitzer, Endverbraucher, Energieberater, kommunale Vertreter und alle Interessenten.

10. Bausachverständigentag Südwest

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 8. Juni 2017 - 9:00 bis 17:15

Die Ingenieurkammern aus dem Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz sowie die Architektenkammern Saarland, Rheinland-Pfalz und die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen laden bereits zum 10. Mal gemeinsam alle Sachverständigen und Interessierten herzlich ein.

Noch bis zum 18. Mai: Ausstellung „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ bei der Architektenkammer

Vernissage am 27. April 2017 mit Kammerpräsident Alexander Schwehm - Foto: Michelle Mehler

Noch bis zum 18. Mai zeigt die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) die Ausstellung „Kirchengebäude und ihre Zukunft“. Diese Ausstellung, das Ergebnis eines Wettbewerbs der Wüstenrot Stiftung, beschäftigt sich mit einem hochaktuellen Thema, das viele Gemeinden und kirchliche Institutionen zurzeit beschäftigt. Sie müssen Strategien finden, wie mit dem Gebäudebestand umgegangen wird. „Der demografische Wandel, sinkende Mitgliederzahlen der Kirchen und gesellschaftliche Veränderungen bedingen geänderte Nutzungsanforderungen.

Baukulturwerkstatt: "Historische Schichten der Stadt" am 10. und 11.05. in Mainz

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 10. Mai 2017 bis Donnerstag, 11. Mai 2017

Einladung der Bundestiftung Baukultur zur Baukulturwerkstatt in Mainz

Geschichte und Architektur gehen Hand in Hand. Welche gebaute Realität überlassen wir der nächsten Generation? „Jede Gesellschaft entscheidet immer wieder neu darüber, in welchem Zustand sie ihr bebautes Erbe ihren Nachfahren hinterlässt“, so Reiner Nagel, Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur.

10. Bausachverständigentag Südwest am 08.06. in Saarbrücken

Der 10. Bausachverständigentag Südwest richtet sich an öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige sowie an Richter, Rechtspfleger und Rechtsanwälte, die mit Fragen des Bauwesens zu tun haben. Auch interessierte Ingenieure und Architekten, die sich zum Sachverständigenwesen informieren wollen, sind herzlich eingeladen. 

Konferenz "Digitalisierung im Hochbau - Effizienzpotentiale für Planungs- und Bauprozesse nutzen" am 24.05. in Berlin

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 24. Mai 2017

Konferenz "Digitalisierung im Hochbau - Effizienzpotentiale für Planungs- und Bauprozesse nutzen"
am 24. Mai 2017 von 10 - 15.30 Uhr 
im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Stresemannstraße 128-130, 10117 Berlin

Wettbewerb Kreativsonar 2017 - Bewerbungsphase läuft bis 21.05.

Datum der Veranstaltung: 
Sonntag, 21. Mai 2017

Bis zum 21. Mai können sich Kultur- und Kreativschaffende aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz für den Kreativsonar bewerben und ein viermonatiges Coachingprogramm gewinnen. 

Der Zweiländer-Wettbewerb Kreativsonar zeichnet herausragende Unternehmen der saarländischen und rheinland-pfälzischen Kultur- und Kreativwirtschaft aus und unterstützt diese auf ihrem weiteren Weg.

Tag der Städtebauförderung am 13.05.

Datum der Veranstaltung: 
Samstag, 13. Mai 2017 - 15:00

Am 13. Mai 2017 findet bundesweit zum dritten Mal der Tag der Städtebauförderung statt. Im Saarland wird diese Veranstaltung zentral in der Stadt Dillingen durchgeführt.

Die Veranstaltung bietet die Chance, sich über Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung und über konkrete Maßnahmen der Städtebauförderung in Städten und Quartieren zu informieren. 

Nähere Infos finden Sie hier.

AIV-Stammtisch im Mai

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 9. Mai 2017 - 18:00

Im Mai geht es um das Thema „Das geht nicht anders – Varianten und Problemlösungen in der Tragwerksplanung“.

Dr.-Ing. Rolf Wörner, BORAPA Ingenieurgesellschaft mbH, Kaiserslautern, zeigt anhand mehrerer Beispielprojekte wie der Stranggussanlage CC6 in Dillingen und dem Wettbewerb Waschmühltalbrücke bei Kaiserslautern, dass es auch in der Tragwerksplanung nicht nur einen Lösungsweg gibt.

Ort: Restaurant Zum Stiefel, Am Stiefel 2, 66111 Saarbrücken

Technische Sicherheit von Elektro- u. Beleuchtungsanlagen nach VDE 0100-714

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 9. Mai 2017 - 16:00

Vortragsveranstaltung der LiTG Saar

Thema: Technische Sicherheit von Elektro- u. Beleuchtungsanlagen nach VDE 0100-714

  • Gefahren des elektrischen Stromes und Unfälle an Niederspannungsanlagen
  • Schutz gegen elektrischen Schlag (Basisschutz, Fehlerschutz, zusätzlicher Schutz)
  • Anwendungsbereich der VDE 0100-714
  • Schutzklassen I oder II und Potentialausgleich

Referent: Burkhard Schulze, Bundesbeauftragter für das Normenwesen im Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH), Calvörde

Seiten

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an