Fachseminar „Bauwerksdiagnostik nach WTA“ in der Propstei Johannesberg

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 12. Dezember 2017

Der Erfolg einer Sanierungs-, einer Ertüchtigungs- oder einer Umbaumaßnahme hängt im Wesentlichen von den baulichen Gegebenheiten des betreffenden Gebäudes ab. Diese gilt es, durchaus mit ganzheitlichen interdisziplinären Ansätzen, zu erkennen und zu verstehen. Warum funktioniert ein Gebäude so wie es funktioniert bzw. funktionierte in Teilbereichen nicht, so dass es in der Vergangenheit zu Bauschäden kam?

Seminarreihe Denkmalpflege und Bauen im Bestand in der Propstei Johannesberg

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 1. September 2017

Über 50 % aller Bauvorhaben in Deutschland liegen im Bereich der Altbausanierung oder Denkmalpflege, somit bietet sich hier eine interessante berufliche Nische an. Um sich am Arbeitsmarkt erfolgreich zu positionieren, sollten sich Absolventen und Absolventinnen des Architekturstudiums mit dem Thema der beruflichen Spezifizierung und der zusätzlichen beruflichen Qualifizierung auseinandersetzen.

Die Erneuerung des Wohnens - Vortrag von Elli Mosayebi am 05.10.

Elli Mosayebi, Foto: Moritz Winter
Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 5. Oktober 2017 - 19:00

Referentin:
Prof. Dr. Elli Mosayebi 
Edelaar Mosayebi Inderbitzin Architekten, Zürich 

Neue Lebensmodelle benötigen neue Wohnformen: Wohnen auf Zeit, multilokales Wohnen, Wohnen im Alter, Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, Generationenwohnen und Großwohngemein-schaften werden im Alltag gelebt und rücken vermehrt in den Fokus von Architektinnen und Architekten. Der Vortrag zeigt die architektonisch reichen Möglichkeiten neuer Wohnformen. 

10. Bausachverständigentag Südwest

Die Referenten: Matthias Zöller, Christian Dornis, Olaf Jaeger, Katharina Bleutge, Frank Rogmann, Friedwalt Weber (v.l.n.r.), Foto: Ingenieurkammer

Bereits zum zehnten Mal veranstalteten die Ingenieur- und Architektenkammern aus Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland am 8. Juni 2017 den Bausachverständigentag Südwest. In diesem Jahr wurde die Veranstaltung federführend von der Ingenieurkammer des Saarlandes in der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken durchgeführt. 

Neue Broschüre "2016 Baukultur: Architektur trifft Schule"

Cover Broschüre "2016: Baukultur: Architektur trifft Schule"

Zum Kooperationsprojekt „Baukultur: Architektur trifft Schule“, das im 2. Schulhalbjahr 2016 durchgeführt wurde, ist eine Broschüre erschienen. Sie dokumentiert die vielschichtigen und qualitätvollen Ergebnisse der 9 Projekte, die in unterschiedlichen Klassenstufen und Schulen umgesetzt wurden.

Die von der Wüstenrot Stiftung herausgegebene Broschüre ist kostenlos bei der AKS-Geschäftsstelle erhältlich (T. 0681-9544 10, noll@aksaarland.de). 

2017 Baukultur: Architektur trifft Schule - Vernissage am 27.09.

Hochwaldgymnasium Wadern: Modell 4, Foto: M. Hussinger/ V. Steuer
Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 27. September 2017 - 15:00

Zur Vernissage der diesjährigen Projektergebnisse des saarländischen Kooperationsprojektes „Baukultur: Architektur trifft Schule“ sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Bei dem Projekt, das sich an alle Schulformen und Klassenstufen wendet, vermitteln jeweils eine Lehrkraft und ein Architekt/eine Architektin (aller Fachrichtungen) den SchülerInnen lehrplanbegleitend Einblicke in das weite Feld der Architektur, Innenarchitektur oder auch der Stadtplanung und Landschaftsarchitektur. Die praktische Arbeit der SchülerInnen nimmt dabei immer einen hohen Stellenwert ein.

4. Energieberatertag Saar am 22.09.

Ausschnitt Cover Broschüre Energieberatertag 2017
Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 22. September 2017 - 9:00 bis 17:30

Fachkongress im Rahmen der Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“

Energetische Sanierung und Energieberatung in der Praxis – das sind die beiden Schwerpunktthemen des Fachkongresses „Energieberatertag Saar 2017“ am 22.09.2017 (9–17.30 Uhr) im saarländischen Wirtschaftsministerium. Eingeladen sind Energieberater, Architekten, Ingenieure, Handwerker und weitere Fachleute aus dem Bereich der energetischen Gebäudesanierung und Immobilienwirtschaft, die ihre Fachkenntnisse im Bereich des energieeffizienten Bauens und der Gebäudesanierung ausbauen möchten.

2. Netzwerktreffen Gestaltungsbeirat am 19./20.10. in Freiburg

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 19. Oktober 2017 - 19:30 bis Freitag, 20. Oktober 2017 - 16:00

Nach einem 1. Netzwerktreffen Gestaltungsbeirat im November 2016 auf dem Konvent der Bundesstiftung Baukultur in Potsdam findet das 2. Treffen auf Einladung der Stadt Freiburg statt.

Dichte Packung Stadt - Vortrag von Prof. Stefan Ochs am 18.09.

Innenstadt von Tokio, Foto: Stefan Ochs
Datum der Veranstaltung: 
Montag, 18. September 2017 - 16:30

Im Rahmen der Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“ lädt die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) zum  Vortrag „Dichte Packung Stadt. Die Zukunft der Urbanität“ ein.

Das Revival der Städte als Lebensraum aller Generationen überrascht: Der urbane Raum leert sich nicht, er füllt sich. Wie können die Qualitäten der Innenstädte trotz zunehmender Dichte steigen? Eine Reflexion über die Zukunft nachhaltiger urbaner Qualität, Versorgung und Mobilität vor dem Szenario des demografischen und strukturellen Wandels.

Seiten

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an