Polis Award - Die Preisträger des Polis Award 2019

Bereits zum vierten Mal wurde der polis Award für Stadt- und Projektentwicklung verliehen. Über hundert Bewerber reichten ihre Visionen für die Stadt von Morgen in Form von kooperativen Projekten ein. Am 15. Mai 2019, wurden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung auf der polis Convention, der bundesweiten Messe für Stadt- und Projektentwicklung in Düsseldorf, die Preisträger in den fünf Kategorien gekürt.

Abschlüsse für berufliche Bildung müssen verständlich bleiben

Berlin, 15. Mai 2019

Kabinett beschließt beim Gesetzesentwurf zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung (BBiMoG) weitere Berufsabschlussbezeichnungen, die zu Unsicherheiten beim Verbraucher führen können.

Die Bundesarchitektenkammer e.V. (BAK) begrüßt das Ziel der Bundesregierung, die duale Berufsbildung zu modernisieren und attraktiver zu gestalten. Insbesondere Digitalisierung, Integration von Zuwanderern und Geflüchteten, aber auch die gesellschaftliche Teilhabe von Jugendlichen mit schlechteren Startchancen sollten mit dem BBiMoG gefördert werden.

Buchvorstellung von Walter Schwarz-Paqué im Haus der Architekten am 13.06.2019

PRESSEMITTEILUNG
Saarbrücken, 27.05.2019

"Von Wölfen, Schafen und anderen Menschen“: neues Buch von Walter Schwarz-Paqué – Buchvorstellung im Haus der Architekten am 13.06.

Am 13.06.2019 um 18 Uhr stellt Walter Schwarz-Paqué sein neues Buch „Von Wölfen, Schafen und anderen Menschen“ im Haus der Architekten, Neumarkt 11 in Saarbrücken vor. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

AIV-Stammtisch im Juni

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 11. Juni 2019 - 17:00

Werkbericht und Führung Unique³ (Umnutzung des ehemaligen Siemensgeländes in ein Wohnquartier) in Saarbrücken durch Tassilo Luft von Hauser Architektur aus Saarlouis.

Treffpunkt: WineFactory im Unique Cube, Martin-Luther-Straße 25, 66111 Saarbrücken

1 Punkt gemäß AKS-Fortbildungsordnung
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

mail@aiv-saar.de, www.aiv-saar.de

"Heimat deine Vorgärten" - Veranstaltung der Stiftung Baukultur Saar

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 19. Juni 2019 - 19:00

HEIMAT, DEINE VORGÄRTEN – BLÜHENDE PARADIESE CONTRA SCHOTTERWÜSTEN
Referentin: Landschaftsarchitektin Anette Schött, Büdingen

Das Saarland voller Energie - Machen Sie mit!

Auch 2019 veranstaltet das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr die landesweite Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“.

Vom 13. bis 22. September sind „alle saarländischen Akteure der Energiewende“ aufgerufen, sich mit eigenen Aktionen zu beteiligen.

Nutzen auch Sie die Möglichkeit, Ihre energieeffizienten Projekte zu zeigen oder Ihr Büro zu öffnen und einen Vortrag oder eine Beratung zum Thema Energieeffizienz, ressourcenschonendes Bauen etc. anzubieten.

Wettbewerb "Zentrum für Biophysik" entschieden

Für die Universität des Saarlandes wird auf dem Campus Saarbrücken ein neues Forschungsgebäude errichtet. Dieses dient als Zentrum zur Bündelung und Zusammenführung unterschiedlicher Forschergruppen aus der Experimentellen, der Theoretischen und der Biophysik.

Resümee Beratung für Bauwillige

Zum zweiten Mal fand am 13.04. die kostenlose Erstberatung für Bauwillige auf der Messe Haus & Garten, in Kooperation mit der Saarmesse GmbH, im E-Werk in Saarbrücken, statt. Dadurch hatten Bauwillige die Möglichkeit, sich in einem unverbindlichen und kostenlosen 30-minütigen Gespräch über das individuelle Bauvorhaben zu informieren und die Vorteile durch das Bauen mit einem Architekten zu erfahren.

Das Beratungsangebot wurde von vielen genutzt. Dabei wurden Themen wie z.B. energetische Beratung, barrierefreies Bauen, Neu- und Umbau angesprochen.

Wettbewerb Ersatzneubau Schneckenhaus und Kita St. Josef in Merzig

Realisierungswettbewerb für den Neubau und den Umbau sowie Erweiterung einer Kindertagesstätte

AKS-Wegweiser zu Planungswettbewerben

Mit dem Wegweiser bietet die Architektenkammer des Saarlandes (AKS) einen kompakten Überblick über die Durchführung von Verfahren mit Planungswettbewerben. Oberhalb des EU-Schwellenwertes können VgV-Verfahren öffentlicher Auslober mit oder ohne Planungswettbewerb ausgeschrieben werden.

Das 6-seitige Faltblatt ist das Ergebnis des Redaktionsteams bestehend aus dem Wettbewerbsausschuss der AKS, dem Architekten Henning Freese als Berater und Kim Ahrend (stv. AKS-Geschäftsführerin).

Seiten