Nachlese zum TAG DER ARCHITEKTUR 2008
Im Saarland standen dieses Mal 13 Objekte den Besuchern offen. Neben 5 Wohnhäusern konnten eine Buchhandlung, eine Tierklinik, eine Veranstaltungshalle, eine Feuerwache, Kanzlei- und Praxisräume, ein Gymnasium, ein Ladenlokal sowie der Botanische Garten an der Uni des Saarlandes besichtigt werden.

Circa 1.100 Interessierte nutzten die Gelegenheit, die Objekte zusammen mit Architekten und Bauherren zu erkunden. Besonderen Zuspruch erlebten wie immer die Wohnhäuser. Bis zu 200 Personen waren dort jeweils zu Gast.

Die Berichterstattung in der örtlichen Presse war ausführlich; verschiedene, auf die Regionalausgaben bezogene Objekte wurden detailliert vorgestellt. Zusätzlich gab es mehrere allgemeine Hinweise auf die Veranstaltung. Auch im Fernsehen wurde das Thema aufgegriffen: Im SR Kulturspiegel wurde ein ca. 5-minütiger Filmbericht gesendet, im Aktuellen Bericht erfolgte ein weiterer Hinweis auf die Veranstaltung.

Die AKS dankt allen Bauherren und Architekten, die dem Tag der Architektur durch ihr Engagement zum Erfolg verholfen haben!

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an