Neue Broschüre "2017 Baukultur: Architektur trifft Schule"

Cover der Broschüre

Zum Kooperationsprojekt “Baukultur: Architektur trifft Schule”, das nun bereits zum sechsten Mal durchgeführt wurde, ist eine Broschüre erschienen. Sie dokumentiert die 16 spannenden und hochwertigen Projekte des 2. Schulhalbjahres 2017, die von Architekten und Lehrern an 14 Schulen umgesetzt wurden. Vor allem das direkte Umfeld der Schüler spielte dabei eine zentrale Rolle. Vom Klassenzimmer über den Schulhof bis in die Stadt hinein wurden Räume analysiert und Gestaltungskonzepte erarbeitet.

BKI Objektdaten Neubau - Band N16

Kürzlich ist beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) das folgende Fachbuch erschienen: BKI Objektdaten Neubau - Band N16 (749 Seiten, inkl. 850 Seiten auf CD-ROM).

In diesem Band befinden sich aktuelle Kostendokumentationen innovativer Architektur mit ausführlichen Objektbeschreibungen von 102 realisierten Neubau-Objekten.

Eine ausführliche Pressemitteilung zur Neuerscheinung finden Sie auf der Webseite http://presse.bki.de.

BKI Objektdaten S3 – Sonderband Sozialer Wohnungsbau

Im Juni 2018 ist beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) das folgende Fachbuch erschienen: BKI Objektdaten S3 – Sonderband Sozialer Wohnungsbau (622 Seiten).

Die Neuerscheinung bietet eine sichere Grundlage zur kompetenten Kostenplanung von bezahlbaren und sozialen Mietwohnungen. Die enthaltenen 73 Referenzobjekte weisen Baukosten von 1.100 Euro bis 3.000 Euro /m² Wohnfläche aus.

BKI-Vorzugsangebote für AKS-Kammermitglieder

Bisher wurde dieses Angebot per PDF-Datei auf unserer Website veröffentlicht. Aufgrund der neuen DSGVO musste eine Anpassung vorgenommen werden. Ab jetzt wird direkt auf die BKI-Website verlinkt. Dort können Sie die jeweilige PDF-Datei selbst ausfüllen und diese dann direkt an das BKI senden. 

Nachfolgend der Link zur BKI-Seite: www.bki.de/vorzugsangebote.html 

 

bdia Handbuch Innenarchitektur 2018/19

Cover bdia Handbuch Innenarchitektur 2018/19

Das "bdia Handbuch Innenarchitektur 2018/19" des bdia bund deutscher innenarchitekten präsentiert die aktuellen Trends und das hohe Gestaltungsniveau von Innenarchitektinnen und Innenarchitekten in Deutschland. Von privaten Wohnhäusern, Szene-Gastronomie, Hotel-Design, Gewerbekonzepten bis hin zu öffentlichen Bauaufgaben und Bildungsstätten werden alle Branchen abgebildet. Jedes Projekt wird ausführlich und nachvollziehbar vorgestellt.

Baukosteneinhaltung als vereinbarte Beschaffenheit des Architektenwerkes

planungswirtschaft
pw 4.0 02/2018 

Baukosteneinhaltung als vereinbarte Beschaffenheit des Architektenwerkes in der deutschen Vertragspraxis der öffentlichen Hand

Autor: Rainer Fahrenbruch, RA, Dresden 

Die PDF finden Sie im Anhang.

Ein herzlicher Dank der AKS für die Genehmigung zur Veröffentlichung.

BKI-Baukosten-Bundesdurchschnittswerte 2018 für Gebäude, Bauelemente und Positionen

Beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) sind im Mai 2018 die folgenden drei Fachbücher erschienen:

BIM: Einstieg kompakt für Architekten

In diesem 60 Seiten schmalen Buch erhalten Planer einen Einstieg in das Grundwissen der komplexen Thematik BIM, speziell auf die Tätigkeit des Architekten ausgerichtet.

Dargestellt werden die ersten schritte sowie grundsätzliche Fragen im Umgang mit der Methodik BIM.

BIM – Einstieg kompakt
Die wichtigsten BIM-Prinzipien in Projekt und Unternehmen


von Dipl.-Ing. Jakob Przybylo
2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2018.
ca. 100 S. 21 x 10,5 cm. Broschiert.
16,80 EUR | ISBN 978-3-410-26812-3

Norm- und praxisgerechte Berechnung von Wärmebrücken

Beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) ist kürzlich die Neuerscheinung "BKI Wärmebrückenplaner 3 – die Software zur Berechnung von Wärmebrücken und Feuchteanalysen zum Mindestwärmeschutz" erschienen.

Über die Berechnung der psi-Werte im BKI Wärmebrückenplaner können Wärmeverluste beliebiger Konstruktionsdetails simuliert und ausgegeben werden – so vermeiden Sie hohe pauschale Wärmebrücken-Zuschläge.

Eine ausführliche Pressemitteilung zur Neuerscheinung finden Sie auf der Webseite http://presse.bki.de.

Seiten