BDIA Handbuch Innenarchitektur 2016/17 erschienen

Innenarchitektur ist so vielfältig wie unsere Gesellschaft.

Der BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten zeigt im aktuellen BDIA Handbuch Innenarchitektur 2016/17 wieder 24 Beispiele gut gemachter Innenarchitektur. Funktional, wirtschaftlich, luxuriös, nachhaltig, reduziert, flexibel, kurz: Innenarchitektur, die so vielfältig ist wie unsere Gesellschaft.  Das Handbuch erscheint in guter Tradition in diesem Jahr zum 31. Mal und stellt damit mittlerweile eine umfangreiche Dokumentation der letzten Jahrzehnte dar zur Arbeit des Berufsstandes. 

Praxiskommentar HOAI 2013

Die HOAI 2013 ist im Juli 2013 in Kraft getreten und gilt für alle ab diesem Zeitpunkt geschlossenen Planungsverträge. Im Rahmen der 7. Novelle wurden die Tafelwerte angehoben, die anrechenbaren Kosten der mitzuverarbeitenden Bausubstanz wieder eingeführt und der Umbauzuschlag neu geregelt. Auch die Inhalte der Leistungsbilder wurden modernisiert und die prozentuale Bewertung der Leistungsphasen überarbeitet, was neue Teilleistungstabellen erforderlich macht.

Der junge Architekt

Eine Buchempfehlung für Architekten, die sich selbständig machen möchten oder für Berufseinsteiger. Die Autoren vermitteln Grundlagen und Praxis für die Selbständigkeit. Anhand eines konkreten Bauvorhabens führen sie durch die gesamten Leistungsphasen und erläutern aktuelle Gesetze und Verordnungen wie BauGB und HOAI.

Der junge Architekt
Grundlagen und Praxis für die Selbstständigkeit

von Harald Michaelis und Roman Adrianowytsch

Neue BKI-Baukosten

Das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) gab im Mai 2016 die folgenden drei Fachbücher heraus:
 
• BKI Baukosten Gebäude Neubau 2016 – Statistische Kostenkennwerte (Teil 1, 846 Seiten)
• BKI Baukosten Bauelemente Neubau 2016 – Statistische Kostenkennwerte (Teil 2, 642 Seiten)
• BKI Baukosten Positionen Neubau 2016 – Statistische Kostenkennwerte (Teil 3, 974 Seiten)

Über 2.700 aktuelle abgerechnete Referenz-Objekte bilden die Grundlage für die neuen Baukosten-Bundesdurchschnittswerte 2016 für Gebäude, Bauelemente und Positionen.

Broschüre "2015 Baukultur. Architektur trifft Schule"

Zum Kooperationsprojekt „Baukultur: Architektur trifft Schule", das im 2. Schulhalbjahr 2015 durchgeführt wurde, ist eine Broschüre erschienen. Elf Projekte wurden in unterschiedlichen Klassenstufen und Schulen umgesetzt. Erstmals nahm auch eine Grundschule an dem Projekt teil. Architekten und Lehrer haben im Team gearbeitet und sich gegenseitig mit ihrer Fachkompetenz unterstützt. Dabei wurden unterschiedlichste Themen behandelt.

Planungsatlas Praxishandbuch Bauentwurf - Beuth Verlag

Planungsatlas 
Praxishandbuch Bauentwurf

Bauwerk
von Prof. Dr.-Ing. Joachim P. Heisel
4., überarbeitete und erweiterte Auflage 2016.  
588 Seiten. Fotos. A4. Gebunden. 
64,00 EUR | ISBN 978-3-410-25285-6 

E-Book: 64,00 EUR | ISBN 978-3-410-25286-3 
E-Kombi ((Buch + E-Book): 83,20 EUR 
www.beuth.de/

BKI Objektdaten Neubau N14 – Sozialer Wohnungsbau

Im April 2016 ist beim Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) das folgende Fachbuch erschienen: BKI Objektdaten Neubau N14 – Sozialer Wohnungsbau (658 Seiten).

Die Neuerscheinung bietet eine sichere Grundlage zur kompetenten Kostenplanung von bezahlbaren und sozialen Mietwohnungen. Die enthaltenen 77 Referenzobjekte weisen Baukosten von 1.100 Euro bis 3.000 Euro /m² Wohnfläche aus.

Eine ausführliche Pressemitteilung zu dieser Neuerscheinung finden Sie auf der Webseite http://presse.bki.de.

Leistungen für Nachhaltigkeitszertifizierung - AHO-Schriftenreihe Heft Nr. 33

Die Mitwirkung an Planungsprozessen mit der Zielsetzung einer Nachhaltigkeitszertifizierung erfordert einen erhöhten Aufwand sowohl in der Planung als auch in der Dokumentation und Bauausführung.

Seiten

Melden Sie sich hier für unser Newsmagazin an