Die Aufbewahrungsfristen für Architekten nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung

Das Inkrafttreten der Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) hat auch bei Architekten Unsicherheit ausgelöst. Wie lange dürfen Planungsunterlagen, Verträge, Schriftverkehr, Rechnungen und Adressen aufbewahrt oder gespeichert werden? Wann müssen Daten gelöscht und Unterlagen vernichtet werden?

In der Rubrik Recht informiert Sie die DAB-Redaktion zur DSGVO und den Folgen.

Weitere Informationen finden Sie im Anhang.

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für Architekten: BAK-Merkblatt mit Mustern im Internet

MUSTER AKTUALISIERT! (STAND: 31.07.2018)

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) - Muster für Datenschutz-Informationen Website

Im Anhang finden Sie ein Muster für die "Datenschutz-Informationen - Information über die Erhebung personenbezogener Daten", das Sie auf Ihrer Website vorhalten können. Das Muster und die nachfolgenden Hinweise wurden uns von Rechtsanwalt Gregor Theado, externer Datenschutzbeauftragter der AKS, zur Verfügung gestellt.

Muster-Einführungserlass im Städtebaurecht

Das saarländische Ministerium für Inneres, Bauen und Sport informiert, dass die Fachkommission Städtebau am 28. September 2017 den Muster-Einführungserlass zum Gesetz der Umsetzung der Richtlinie 2014/52/EU im Städtebaurecht und zur Stärkung des Zusammenlebens in der Stadt vom 4. Mai 2017 (BGBl. I S. 1057) beschlossen hat. Den Erlass finden Sie als PDF-Datei beigefügt.

Änderung der Städtebauförderrichtlinien des Saarlandes (StbFRL)

Die Städtebauförderrichtlinien des Saarlandes (StbFRL) vom 27. September 2016 wurden geändert. Sie finden die Veröffentlichung im Amtsblatt des Saarlandes Teil I vom 31. August 2017, S. 933. Die Richtlinien sind am Tag nach ihrer Veröffentlichung in Kraft getreten. 

 

Seiten

Subscribe to RSS - Gesetze