"AUFBRUCH" - Veranstaltungen der Stiftung Baukultur Saar 2018

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 23. August 2018 - 19:00 bis Donnerstag, 27. September 2018 - 19:00

Do, 23.08.2018, 19 Uhr:
SIEGREICHE PROVINZEN – EIN REVIVAL
Referentin: Dr.-Ing. Ursula Baus frei04-publizistik, Stuttgart
Veranstaltungsort: Altes Pumpenhaus, Dudweilerstraße 31, 66386 St. Ingbert
In Kooperation mit Saarpfalz-Kreis und Biosphärenzweckverband Bliesgau

Siegreiche Provinzen – ein Revival

Ursula Baus, Foto: Wilfried Dechau
Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 23. August 2018 - 19:00

Vortrag
„Siegreiche Provinzen – ein Revival“
Dr.-Ing. Ursula Baus
frei04-publizistik, Stuttgart

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeits- und Lebensverhältnisse in atemberaubender Geschwindigkeit. Vor allem die Konsequenzen für Arbeit und Mobilität bieten Regionen und Provinzen Entwicklungsmöglichkeiten, die gefördert, gesteuert und gestaltet werden müssen – nicht zuletzt, um Metropolen von unsinnigem Wachstum zu entlasten. Erste Beispiele machen Mut.

Labor Stadt | Labor Wohnen: Das Verlangen nach Gemeinschaftsräumen

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 6. September 2018 - 19:00

Labor Stadt | Labor Wohnen: Auf unterschiedlichen Maßstabsebenen setzen sich eine Kulturwissenschaftlerin, ein Architekt und der Saarbrücker Baudezernent mit dem Verlangen nach Gemeinschaftsräumen auseinander. Dazu zählen der öffentliche Raum, Starterzentren und Coworking Spaces, aber auch die Frage: Wie zusammen wohnen?

Referenten und Moderation:
Jun.-Prof. Dr. Amalia Barboza, Juniorprofessorin für Theorien und Methoden der Kulturwissenschaften an der Universität des Saarlandes