Nachbericht der Verleihung des Nachwuchspreises Architektur

Ausgezeichnet: Herausragendes Design und vorbildliche Architektur

Tradition und Moderne trafen am Dienstag, 5. November, im frisch eröffneten East Side Fab im Saarbrücker Osten zusammen: Im Rahmen einer Feierstunde wurden zum 14. Mal der Saarländische Staatspreis für Design und erstmals der Nachwuchspreis für Architektur gemeinsam verliehen.

Vortragsreihe lunch lectures

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 20. November 2019 - 13:30 bis Mittwoch, 11. Dezember 2019 - 13:30

20.11.2019: Super Future Collective, Nürnberg
27.11.2019: Kollektiv A, München
11.12.2019: Mind Architects Collective, Mainz

immer mittwochs um 13.30 Uhr

Architektur und Film - Kino achteinhalb

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 10. Dezember 2019 - 20:00

Das Kino achteinhalb zeigt in Zusammenarbeit mit der HTW, Fakultät für Architektur und Bauingenieurwesen im Dezember folgenden Dokumentarfilm:

Architektur der Unendlichkeit - Die Magie sakraler Räume des Schweizer Regisseurs und Filmemachers Christoph Schaub.
Dienstag, 10. Dezember, 20.00 Uhr

Nachbericht: Boden_Los – „Über ein soziales Bodenrecht“

Christiane Thalgott sprach über die Gerechtigkeit und Achtsamkeit im Umgang mit dem Boden und forderte eine stärkere Beachtung des Gemeinwohls

Nachbericht: Bäderlandschaften und Bädersterben

Bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung der Stiftung Baukultur Saar diskutierte Moderatorin Carmen Bachmann (SR) mit Teilnehmern im Podium über die baukulturelle und soziale Bedeutung von Schwimmbädern

Vorstandsmitglied Peter Schweitzer führte ins Thema ein. Er interpretierte ein Zitat von Max Frisch, Schriftsteller und Architekt. Demnach seien Schwimmbäder die demokratischsten Bauwerke. Denn laut Frisch sind die Besucher „halbnackt und bunt“. Die Unterschiede zwischen Menschen verschwimmen.

Nachwuchspreis für Architektur des Saarlandes - Ausstellung der eingereichten Projekte

Datum der Veranstaltung: 
Montag, 11. November 2019 bis Donnerstag, 21. November 2019

Das Saarland, vertreten durch das saarländische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, wird in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer des Saarlandes, der htw saar und K8 Institut für strategische Ästhetik am 5. November 2019 den Nachwuchspreis Architektur erstmalig vergeben.

Zum Nachwuchspreis für Architektur:

Nachbericht: Vortrag Bauhaus und Architektur

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Bauhauses gab Professor Ulrich Pantle bei der AKS-Kooperationsveranstaltung mit der VHS Saarbrücken seinen Zuhörern einen umfassenden Überblick zu Bauhaus und Architektur

Save the Date: Exkursion nach Südengland

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 11. Juni 2020 bis Sonntag, 14. Juni 2020

Die AKS-Fachexkursion führt die Kammermitglieder im kommenden Jahr nach Südengland. Sie findet vom 11.–14.06.2020 statt. Im Fokus dieser Reise stehen die englische Gartenarchitektur sowie architektonische Highlights Südenglands. Merken Sie sich den Termin bereits vor.

Detaillierte Informationen erhalten Sie demnächst im DAB sowie hier auf unserer Website unter Aktuelles

Neue EU-Schwellenwerte für 2020/2021 angekündigt

Die Europäische Kommission hat für die Jahre 2020/2021 neue Schwellenwerte angekündigt. Dies hat der Bundesanzeiger Verlag unter dem 18.10.2019 berichtet. Demnach seien ab Januar 2020 u. a. folgende – niedrigere – Schwellenwerte vorgesehen:

Das historische Bauhaus und die Wohnungsfrage

Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 15. November 2019 - 18:00

Prof. Max Welch Guerra spricht am 15. November 2019 auf Einladung der Rosa Luxemburg Stiftung Saar über das historische Bauhaus und die Wohnungsfrage. Anlässlich des 100. Jubiläums der berühmten Gestaltungsschule beschäftigt sich der Vortrag damit, wie sehr die damaligen Innovationen für den heutigen Wohnungsbau noch gültig sind und ob das historische Bauhaus Antworten auf die heute wieder brennende soziale Frage menschenwürdigen Wohnens für alle geben kann.

Veranstaltungsort:
Vortragssaal Saarbrücker Futterstraße 17-19
66111 Saarbrücken

Seiten