Datum der Veranstaltung: 
Freitag, 1. Oktober 2021 - 10:00 bis 17:30

Der 56. Frankfurter Bausachverständigentag der RG-Bau wird von Ingenieur- und Architektenkammern sowie der dena als Weiterbildung anerkannt.

Beim Frankfurter Bausachverständigentag geht es in diesem Jahr um typische Schadenbilder und Schwachpunkte beim Energieeffizienten Bauen, beim Holzbau, bei hybriden Bauweisen und begrünten Bauteilen. Namhafte Bausachverständige und Fachleute aus der Praxis werden die neuesten Erkenntnisse zu den Konstruktionen vorstellen. An anschaulichen Beispielen werden Schadensursachen aufgezeigt und dargelegt, wie man diesen vorbeugen sowie bestehende Schwachstellen beheben kann. Abgerundet wird die Veranstaltung wie gewohnt mit einem Rechtsvortrag, der die juristischen Stolpersteine beim Schallschutz und Brandschutz vorstellt.

7 Punkte gemäß AKS-Fortbildungsordnung.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter folgendem Link: www.bst.events/bst2021/konstruktion-trifft-funktion/

 

AnhangGröße
PDF icon pm_bst_2021_reminder_red.sas_.pdf114.42 KB