Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 12. Mai 2021 - 16:30 bis 18:00

Mit objektorientierten Bauwerksmodellen (BIM) werden heute bereits Bauwerke geplant und gebaut. Informieren Sie sich bei der 9. BIM-Fachtagung im Online-Format über mögliche Anknüpfungspunkte für Sie.

Diesmal wir das BIM-Modell als Datengrundlage für das Gebäude betrachtet, das mit Sensorik (IOT) vernetzt ist. Gemeint sind Lösungen für Kommunikation und Datenaustausch im Gebäudebetrieb.

Doch wie lassen sich die Chancen der Digitalisierung sinnvoll in der Praxis realisieren und welche Lösungsansätze gibt es bereits? Wie sieht die Anwendung bei kleinen und mittleren Projekten aus und wie ist die Umsetzung auch für die mittelständischen Beteiligten der Wertschöpfungskette Bau zu schaffen?

Es gibt bei diesem Thema viele neue Produkte und Entwicklungsmöglichkeiten und an vielem Neuen wird gearbeitet! Aber wo finden sich Anknüpfungspunkte für Unternehmen? Welche Fragen sind aktuell an die Forschung gerichtet?

Für das Programm und die kostenfreie Anmeldemöglichkeit   klicken   Sie hier.

Sie finden das Programm als PDF im Anhang.

 

 

AnhangGröße
PDF icon programm_9.bim-ft_12.5.2021_rein.pdf328.56 KB