Die Gestaltungsbeiräte der Landeshauptstadt Saarbrücken stellen sich vor

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 14. November 2019 - 19:00

Der Gestaltungsbeirat der Landeshauptstadt Saarbrücken ist ein wichtiges Instrument zur Stärkung der Baukultur in Saarbrücken. Seit 2014 beraten jeweils drei fachkundige Gestaltungsbeiräte Bauherrschaft und die planenden Architekt*innen bei Bauvorhaben, die das Stadtbild wesentlich prägen.

Weniger Sichtbarkeit für Kultur in neuer EU-Kommission – ein Schritt in die falsche Richtung?

Am 10. September legte die designierte deutsche Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ihre Vorschläge zur personellen Besetzung und Ressortverteilung der neuen EU-Kommission vor. Klimaschutz, Digitales, Wirtschaft und Soziales sind die Hauptthemen der neuen Kommission. Ihrem Ziel, die Kommission ausgewogener mit Männern und Frauen zu besetzen, entsprechen die Vorschläge mit einer Benennung von 13 Frauen und 14 Männern. Dies begrüßt die Bundesarchitektenkammer (BAK).

Erfahrungsaustausch - Urbanität und Nachverdichtung vs. Stadtökologie und Klimawandel

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 30. Oktober 2019 - 8:45 bis 13:00

Die Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung mbH (GIU) lädt Sie herzlich ein zum Erfahrungsaustausch Stadtentwicklung Saar

"Urbanität und Nachverdichtung vs. Stadtökologie und Klimawandel"

in den großen Sitzungssaal im Rathaus Merzig in 66663 Merzig.
 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Buchpräsentation "Die französische Botschaft im Saarland"

Datum der Veranstaltung: 
Dienstag, 29. Oktober 2019 - 17:00

„Die französische Botschaft im Saarland – L’Ambassade de France en Sarre von/de Georges-Henri Pingusson“ ist der erste Ergebnisband der Ausstellung „Resonanzen. Architektur im Aufbruch zu Europa – Architectures aux origines de l’Europe - 1945 – 1965“ und enthält bisher unbekannte Erkenntnisse, etwa zur Baugeschichte oder zum Garten.

Nach Begrüßung und Buchvorstellung werden Prof. Dr. Rainer Hudemann und der ehemalige Kultusminister Ulrich Commerçon ein Gespräch führen über die Auswirkungen der damaligen Zeit auf Politik, Gesellschaft und Familien.

Vortragsreihe 100 Jahre Bauhaus - Vortrag Produktdesign

Datum der Veranstaltung: 
Montag, 28. Oktober 2019 - 19:00

Die Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken organisiert eine dreiteilige Vortragsreihe zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhauses. Die Vorträge behandeln die Themen Architektur, Produktdesign und Malerei. Bei dem zweiten Vortrag geht der Produktdesigner Carsten Feil der Frage nach, wo sich in der heutigen Zeit noch Spuren von Bauhaus aufzeigen lassen. Insbesondere anhand seiner eigenen Arbeiten sucht er nach Spuren der Konzepte und Ideen des Bauhauses.

Veranstaltungsort:
VHS-Zentrum, Saal 1 OG
Schloßstraße 1-15
66119 Saarbrücken

Vortragsreihe 100 Jahre Bauhaus - 3. Vortrag Malerei

Datum der Veranstaltung: 
Montag, 25. November 2019 - 19:00

Der letzte Vortrag der Vortragsreihe zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhauses von der Volkshochschule des Regionalverbandes Saar

Seminar mit Fa. Knauf bei Baustoffe Meier

Datum der Veranstaltung: 
Montag, 4. November 2019 - 16:00 bis 19:30

Die Kammergruppe St. Wendel mit den Kammergruppen Neunkirchen, Saarlouis und Merzig in Zusammenarbeit mit Baustoffe Meier und Fa. Knauf laden zu einem Seminar ein.

Neu: AKS-App veröffentlicht

Alle wichtigen Informationen, die bisher im AKS-Handbuch zu finden waren, sind nun in einer App zusammengefasst

Die Digitalisierung macht auch vor dem AKS-Handbuch nicht halt. Der Vorstand der Architektenkammer des Saarlandes hat entschieden, statt einer Neuauflage des gedruckten Architektenhandbuches zunächst eine digitale Handbuch-App herauszugeben. Große Vorteile sind, dass Inhalte leichter und kontinuierlich gepflegt und aktualisiert werden können.

Deutscher Architektentag 2019 verabschiedet Forderung zu Qualität und Qualifikation

Pressemitteilung der BAK

Berlin, 27.09.2019

Volles Haus im bcc Berlin Congress Center: Architekten aller Fachrichtungen und Stadtplaner aus ganz Deutschland tauschten sich mit Gästen aus Forschung, Wirtschaft und Politik über die gesellschaftliche Dimension von Planung und deren Wert für die Qualität unserer gebauten Umwelt aus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verabschiedeten zum Abschluss des Deutschen Architektentags fast einstimmig eine Forderung zu Qualität und Qualifikation.

AHK-Geschäftsreise nach Bratislava zum Thema Energieeffizienz

Datum der Veranstaltung: 
Montag, 11. November 2019 bis Donnerstag, 14. November 2019

Die Deutsch-Slowakische Industrie- und Handelskammer (AHK Slowakei) organisiert in Bratislava im Rahmen der Exportinitiative Energie des BMWi eine AHK-Geschäftsreise zum Thema „Energieeffizienz in Gebäuden inkl. Erneuerbare Energien“.

Seiten