Pressemitteilung: Vernissage Architektur trifft Schule am 06.11. in Saarbrücken

PRESSEMITTEILUNG
Saarbrücken, 30.10.2019

Ausstellung “Baukultur: Architektur trifft Schule” im Bildungsministerium – Vernissage am 06.11.2019

UIA Golden Cubes Awards 2020

Die „UIA Architecture & Children Golden Cubes Awards“ werden vom Arbeitsprogramm „Architecture & Children“ des Weltverbands der Architekten (UIA) organisiert (www.architecturandchildren-uia.com).
Mit diesem Preis sollen Personen und Organisationen ausgezeichnet, ermutigt und unterstützt werden, die sich der Baukultur verschrieben haben und helfen, Kindern und Jugendlichen (vom Vorschulalter bis zum Alter von 18 Jahren) Architektur und die Prozesse, die unsere Umwelt gestalten, verständlich zu vermitteln.

Baukultur: Architektur trifft Schule - Start der siebten Projektrunde im Februar 2019

Immer mehr Lehrkräfte unterschiedlichster Schulformen möchten gemeinsam mit einem Architekten ein Baukultur-Projekt im Untericht umsetzen. Dies wurde beim Workshop „Baukultur: Architektur trifft Schule“ am 6. Februar deutlich, an dem über 30 Interessierte teilgenommen haben. Um dieser positiven Entwicklung Rechnung zu tragen, lässt die AKS nichts unversucht,  Architekten oder auch Architekturstudenten zu finden, die als Tandempartner für Lehrer zur Verfügung stehen.

Workshop „Baukultur: Architektur trifft Schule“

Workshop "Architektur trifft Schule" im Februar 2018; Foto: Cornelia Noll
Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 6. Februar 2019 - 15:00 bis 18:00

Text: Cornelia Noll

Das Kooperationsprojekt „Baukultur: Architektur trifft Schule“ geht in die siebte Runde. Auftakt ist ein 3-stündiger Workshop für Architekten (aller Fachrichtungen) und Lehrer im Haus der Architekten. Ziel der Veranstaltung ist es, Architekten und Lehrer zu vernetzen, Impulse zu geben und gemeinsam Projekte zu konzipieren, die im 2. Schulhalbjahr von Architekten-Lehrer-Tandems im Regelunterricht umgesetzt werden.

Architektur trifft Schule – Vernissage am 22.10.2018 mit zahlreichen Besuchern

Alexander Schwehm und Ulrich Commercon; Foto: Cornelia Noll

Zum 6. Mal wurden Ende Oktober die Ergebnisse des Kooperationsprojektes „Baukultur: Architektur trifft Schule“ für 3 Wochen im Ministerium für Bildung und Kultur ausgestellt. Anlässlich der Vernissage präsentierten zahlreiche projektbeteiligte Schüler, Lehrer und Architekten stolz die Arbeiten des vergangenen Schuljahres. Vielfach thematisiert war das direkte Umfeld der Schüler: der Schulhof und das Schulgebäude. Ebenso waren die Gestaltung von Innenräumen, die Entwicklung einer Öko-Villen-Siedlung und der Umbau eines leerstehenden Gebäudes Gegenstand von Projekten.

Seiten

Subscribe to RSS - Architektur trifft Schule