Die Bundesarchitektenkammer (BAK) hat uns die berufsrechtlichen Regelungen zum Honorar und zur Kollegialität übersendet.

Nachfolgend finden Sie die Regelung für das Saarland:

Kammermitglieder sind verpflichtet, bei Honorarvereinbarungen die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure vom 10. Juli 2013 (BGBl. I S. 2276) in der jeweils geltenden Fassung sowie sonstige einschlägige preisrechtliche Bestimmungen zu beachten (§ 47 (1) Nr. 9 SAIG).

Sie sind verpflichtet, sich gegenüber Berufsangehörigen kollegial zu verhalten (§ 47 (1) Nr. 11 SAIG).


Die berufsrechtlichen Regelungen zum Honorar und zur Kollegialität aller Bundesländer finden Sie als PDF im Anhang.