Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 22. September 2022 - 13:30
Nach dem überraschenden Stopp der KfW-Neubauförderung im Januar können in der Zwischenzeit wieder Anträge für Sanierungen und Neubauten mit hohem Nachhaltigkeitsstandard gestellt werden. Um die ambitionierten Klimaschutzziele der Bundesregierung sowie der Europäischen Kommission zu erreichen, erfährt die Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG) mit ihren KfW-Programmen im Bereich Sanierung und Neubau in diesem Jahr jedoch umfangreiche Anpassungen. Ziel der Überarbeitung der Förderprogramme ist es, den Schwerpunkt der Förderung auf energetische Sanierungen zu verlagern. 
 
Um über die bereits erfolgten und die noch zu erwartenden Neuerungen im Rahmen der BEG zu informieren, laden die Architektenkammern Saarland und Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer und der KfW zum Online-Seminar "Besser mit Architekten" ein. Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen berichtet außerdem über die Bedeutung des neuen Qualitätssiegels Nachhaltiges Gebäude (QNG) für die Neubauförderung. Im praxisorientierten Teil des Seminars präsentieren Architektinnen und Architekten anhand gebauter Best-Practice-Projekte, die mit KfW-Fördermitteln realisiert wurden, innovative und gestalterisch anspruchsvolle Ansätze für energieeffizientes Bauen und Sanieren.

 

 
Besser mit Architekten - Energieeffiziente Gebäude: KfW-Förderprogramme für Architekten und Planer
Donnerstag, 22.09.2022, 13.30 - 18.00 Uhr 
Online-Seminar 

Anmeldung bis 19.09. unter: www.diearchitekten.org/bessermitarchitekten 

5 Punkte gemäß AKS-Fortbildungsordnung 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.