Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 7. Februar 2019 - 8:45 bis 13:00

Die Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung mbH (GIU) lädt Sie herzlich ein, zur ersten Veranstaltung im neuen Jahr unter dem Titel „Sanierung, Neubau oder Abriss? - Umgang mit maroden Sport- und Veranstaltungsstätten“. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf den Instrumenten zum Umgang mit sanierungsbedürftigen, nicht mehr tragfähigen Infrastruktureinrichtungen. Themen der Vorträge sind beispielsweise die Sanierung von zum Teil künftig multifunktional ausgerichteten Immobilien, die Nachnutzung von ehemaligen Sportplätzen oder die Übernahme von Einrichtungen durch Private in Form von Genossenschaften. Hierzu berichten Kurt Seegmüller, Geschäftsführer der Sportstättenberatung Dipl.-Ing. Kurt Seegmüller, Jasmine Kirschner von der BürgerhausLöwen eG sowie Bernd Fuhrmann, Bürgermeister Bad Berleburgs. Ergänzt wird die Tagung durch einen Rundgang durch das sanierte Alte Zollhaus Schmelz.

Veranstaltungsort:

Im Alten Zollhaus
Platz Mitry-Mory/Marktstraße 24
66839 Schmelz

Die Teilnahme ist kostenlos.
 

Bitte melden Sie sich bis Montag, 28. Januar 2019 bei Frau Moukhlis von der GIU unter folgender E-Mail Adresse an: s.moukhlis@giu.de.

Teilen Sie auch bitte mit, ob Sie am Mittagsimbiss teilnehmen oder nicht.

Die Einladung sowie das Programm zur Tagung entnehmen Sie bitte den PDF-Dateien im Anhang.