Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 26. Oktober 2022 - 9:00
Am Mittwoch, dem 26. Oktober 2022 lädt der Bund deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure gemeinsam mit der „Akademie der Ingenieure“ und der Ingenieurkammer des Saarlandes zur Fortbildung "Gebäudeschadstoffe im Bestand, Teil 1" ein. 
 
Aktuell wird der Gebäudebestand in Deutschland wiederentdeckt und unter dem Nachhaltigkeitsgedanken „Graue Energie“ neu betrachtet und bewertet, idealerweise weitergenutzt und modernisiert.
Oft unbedacht bleibt beim Gebäudebestand aus den 1950-1999iger Jahren das mögliche Vorhandensein von Gebäudeschadstoffen, die bei Umbau und Umnutzung oft zu Verzögerungen und Kostensteigerungen führen.
 
Zielgruppe der Fortbildung sind freischaffende und angestellte Architekten u. Ingenieure, sowie Mitarbeiter von Kommunen, Bau- und Immobilienverwaltungen, die im beruflichen Alltag mit der Nutzung und Modernisierung von bestehenden Gebäuden und baulichen Anlagen zu tun haben.
 
Gebäudeschadstoffe im Bestand, Teil 1
Wann: 26.10.2022, 9-13 Uhr
Wo: Architektenkammer des Saarlandes, Neumarkt 11, 66117 Saarbrücken
4 Punkte gemäß AKS-Fortbildungsordnung
 
Bitte melden Sie sich bis zum 20.10. mit dem beigefügten Anmeldeformular per Mail an info@akading.de zur Fortbildung an. 
Das genaue Programm sowie das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte dem beigefügten Dokument.