Vergabeerlass 2022

Das saarländische Ministerium für Inneres, Bauen und Sport hat einen neuen Vergabeerlass herausgegeben. Er tritt am 26.04. in Kraft. 

Der „Vergabeerlass 2022“ beinhaltet gegenüber dem vorigen Vergabeerlass folgende wesentlichen Änderungen:

4. Stadt-Forum Saarbrücken: Bürger*innen und Beirat im Diskurs

Datum der Veranstaltung: 
Montag, 23. Mai 2022 - 17:00
Der Städtebaubeirat der Landeshauptstadt Saarbrücken lädt zum 4. STADT_FORUM SAARBRÜCKEN ein. Ziel ist es auch zukünftig, aktuelle Themen der Stadtentwicklung zwischen Beirat und Bürger*innen zu erörtern.

Änderung der LBO: Holzbauweise und Brandschutzbestimmungen

Mit einer weiteren Änderung der LBO, die am 15.04.2022 wirksam wurde, wurden im Wesentlichen zwei für Architektinnen und Architekten maßgebliche Änderungen vorgenommen – eine eher negativ, eine positiv.
 
1. Der Anhang zur LBO, der die Brandschutzanforderungen anschaulich in Bezug auf die Gebäudeklassen in einer Tabelle zusammenfasst, wurde gestrichen. Stattdessen wurden die Brandschutzregeln in den Text der LBO aufgenommen.

Voyage à Nantes - Studienreise 2022

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 15. Juni 2022 bis Sonntag, 19. Juni 2022

Die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur e.V. (DGGL) veranstaltet vom 15. - 19. Juni 2022 eine Studienreise, die nach Nantes, in die französische Metropole im Département Loire-Atlantique führt. 

Nantes verfügt über 1000 ha Grünfläche, das sind 37 m² pro Einwohner. 2013 war Nantes die erste französische Stadt, die den Titel „Grüne Hauptstadt Europas“ erhalten hat. Nantes will sich dauerhaft an die Spitze der grünsten Städte Europas setzen und plant mit Blick auf 2030 „Die Stadt in einem Garten“.

 

14. Bausachverständigentag Südwest

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 8. Juni 2022 - 9:00

Am 8. Juni laden die Ingenieur- und Architektenkammern Rheinland-Pfalz, Hessen und des Saarlandes zum 14. Bausachverständigentag Südwest ein. 

Dieser richtet sich an öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige sowie Richter, Rechtspfleger und Rechtsanwälte, die sich mit Fragen des Bauwesens auseinandersetzen. Auch interessierte Ingenieurinnen und Ingenieure sowie Architektinnen und Architekten, die sich zum Sachverständigenwesen informieren wollen, sind herzlich eingeladen. 

Abschlussveranstaltung des Projekts Interreg V A Großregion "GReENEFF"

Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 12. Mai 2022 - 9:00

Die Partner des GReNEFF Netzwerks laden zur Abschlussveranstaltung des Projekts Interreg V A Großregion "GReENEFF" ein. 

Datum: 12.05.2022, 09.00 - 16.30 Uhr 
Ort: Kehlen / Capellen, Luxemburg
 

Anmeldungen richten Sie bitte an: veranstaltung@argesolar-saar.de 

Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung. 

GReENEFF-Impuls Nr. 20: "Power-to-Gas" - Funktionsweise, Anwendungsfelder und aktuelle Projekte

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 4. Mai 2022 - 10:00
Am Mittwoch, dem 04.05. findet die Online-Verantsaltung "'Power-to-Gas' - Funktionsweise, Anwendungsfelder und aktuelle Projekte " des Interreg-Projekts GReENEFF statt. 
 
Datum: 04.05.2022, 10.00 - 11.20 Uhr 
Format: Online-Veranstaltung 
 
Anmeldungen richten Sie bitte an: veranstaltung@argesolar-saar.de 
 
Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung. 

Porträt des Eintragungsausschusses

Der AKS-Eintragungsausschuss ist unabhängig und nicht an Weisungen gebunden
Über die Zusammensetzung und Aufgaben des Eintragungsausschusses der Architektenkammer des Saarlandes und warum es ihn überhaupt gibt
 
Regelmäßig veröffentlichen wir im Deutschen Architektenblatt die jeweils neuaufgenommen Kammermitglieder.

Vortragsreihe Lunch Lectures

Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 11. Mai 2022 bis Mittwoch, 22. Juni 2022

Nachdem die Veranstaltungsreihe Lunch Lectures der htw Saar in den vergangenen 2 Jahren nur virtuell stattfinden konnte findet sie in diesem Jahr wieder am Campus Göttelborn statt. 

11.05.2022: Benoît Streicher, Strasbourg
01.06.2022: Yann Caclin, Nancy
08.06.2022: Philippe Nathan, Esch-sur-Alzette
22.06.2022: Guillaume Eckly, Nancy
 
immer mittwochs um 13.30 Uhr. 

 

KfW-Neubauförderung nur noch mit dem Qualitätssiegel QNG möglich

Nach dem überraschenden Stopp der KfW-Neubauförderung konnten ab dem 20.04.2022 wieder neue Anträge bei der KfW für die "Effizienzhaus/ Effizienzgebäude 40 (EH/EG40) - Neubauförderung mit modifizierten Förderbedingungen" für Wohn- und Nichtwohngebäude gestellt werden. Das hierfür zur Verfügung gestellte Budget von 1 Milliarde Euro wurde jedoch bereits innerhalb weniger Stunden aufgebraucht. Bereits bewilligte Anträge werden noch ausgezahlt, neue Anträge werden hingegen nicht mehr berücksichtigt. 

 

Seiten