Datum der Veranstaltung: 
Donnerstag, 6. September 2018 - 19:00

Labor Stadt | Labor Wohnen: Auf unterschiedlichen Maßstabsebenen setzen sich eine Kulturwissenschaftlerin, ein Architekt und der Saarbrücker Baudezernent mit dem Verlangen nach Gemeinschaftsräumen auseinander. Dazu zählen der öffentliche Raum, Starterzentren und Coworking Spaces, aber auch die Frage: Wie zusammen wohnen?

Referenten und Moderation:
Jun.-Prof. Dr. Amalia Barboza, Juniorprofessorin für Theorien und Methoden der Kulturwissenschaften an der Universität des Saarlandes
Urs Kumberger, Teleinternetcafe, Büro für Architektur und Urbanismus, Berlin
Prof. Heiko Lukas, Baudezernent der Landeshauptstadt Saarbrücken
Moderation: Barbara Renno, Kulturredakteurin SR 2 KulturRadio

Veranstaltungsort:
VHS-Zentrum am Schlossplatz, 66119 Saarbrücken

In Zusammenarbeit mit SR 2 KulturRadio
 

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

1 Punkt gemäß AKS-Fortbildungsordnung für den Besuch des Vortrages