Datum der Veranstaltung: 
Mittwoch, 15. Juni 2022 bis Sonntag, 19. Juni 2022

Die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur e.V. (DGGL) veranstaltet vom 15. - 19. Juni 2022 eine Studienreise, die nach Nantes, in die französische Metropole im Département Loire-Atlantique führt. 

Nantes verfügt über 1000 ha Grünfläche, das sind 37 m² pro Einwohner. 2013 war Nantes die erste französische Stadt, die den Titel „Grüne Hauptstadt Europas“ erhalten hat. Nantes will sich dauerhaft an die Spitze der grünsten Städte Europas setzen und plant mit Blick auf 2030 „Die Stadt in einem Garten“.

 

Wann: 15.06.2022 - 19.06.2022
Kosten: Für Mitglieder und Familienangehörige des DGGL 680€ pro Person; für Nichtmitglieder 755€
Eine verbindliche Anmeldung mit einer Anzahlung von 80€ pro Person ist notwendig. 
 
12 Punkte gemäß AKS-Fortbildungsordnung. 
 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung. 

AnhangGröße
PDF icon einladung_nantes_2022.pdf650.86 KB