Schülerwettbewerb "Aussichtsturm – fantasievoll konstruiert" der Ingenieurkammer

 

Die Ingenieurkammer des Saarlandes ruft zum 13. Mal die saarländischen Schülerinnen und Schüler zu einem ingenieurtechnischen Schülerwettbewerb auf. Beim diesjährigen Wettbewerb unter dem Motto "Aussichtsturm – fantasievoll konstruiert" besteht die Aufgabe darin, einen Aussichtsturm zu planen und als Modell zu bauen.

Weitere Informationen zu dem Wettbewerb entnehmen Sie bitte dem Flyer im Anhang. 

 

 

 

Wettbewerb auf IT gebaut - Bauberufe mit Zukunft Wettbewerb 2020

Die Digitalisierung ist auch in der Bauwirtschaft angekommen. Insbesondere junge Bautalente nutzen die Möglichkeiten neuer Technologien und gestalten mit ihren digitalen Ideen die Zukunft der Branche. Darum sucht das RKW Kompetenzzentrum für den Wettbewerb „Auf IT gebaut“ wieder die besten Bautalente.

UIA Golden Cubes Awards 2020

Die „UIA Architecture & Children Golden Cubes Awards“ werden vom Arbeitsprogramm „Architecture & Children“ des Weltverbands der Architekten (UIA) organisiert (www.architecturandchildren-uia.com).
Mit diesem Preis sollen Personen und Organisationen ausgezeichnet, ermutigt und unterstützt werden, die sich der Baukultur verschrieben haben und helfen, Kindern und Jugendlichen (vom Vorschulalter bis zum Alter von 18 Jahren) Architektur und die Prozesse, die unsere Umwelt gestalten, verständlich zu vermitteln.

Rehlinger ruft zur Teilnahme am Nachwuchspreis Architektur auf

Pressemitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Saarbrücken, 03. Juli 2019

Polis-Award für die neue Ortsmitte Quierschied

Die neue Ortsmitte in Quierschied wurde durch die Experten-Jury des „polis awards“ für Stadt- und Projektentwicklung mit dem 3. Preis der Kategorie „Reaktivierte Zentren“ ausgezeichnet. Am 15. Mai nahmen Bürgermeister Lutz Maurer und die Architekten Luca Kist (HDK Dutt & Kist) und Thomas Hepp (Hepp + Zenner) im Rahmen der „polis convention 2019“ in Düsseldorf den Preis entgegen.

Während der feierlichen Preisverleihung würdigte die Jury insbesondere das Zusammenspiel von Architektur und Freiraum in der neu gestalteten Ortsmitte.

Seiten

Subscribe to RSS - Wettbewerbe / Preise