Am 15.03. startet die Bewerbungsphase für den KfW Award Bauen 2021. Bis zum 15.06. können sich private Bauherren oder Baugemeinschaften bewerben, die in den vergangenen fünf Jahren ein Neubau-Projekt umgesetzt oder ein bestehendes Gebäude erweitert, umgewidmet, modernisiert oder belebt haben. Entscheidend ist die richtige Balance aus gelungener Architektur und Erscheinungsbild, Kosten- und Energieeffizienz, guter Integration in das bauliche Umfeld, zukunftsorientierter und nachhaltiger Bauweise, optimaler Raum- und Flächennutzung sowie auch individueller Wohnlichkeit. Es werden Preisgelder in Höhe von 35.000 EUR vergeben.

Die Bewerbungsfrist endet am 15.06.2021.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: www.kfw.de