Der erfolgreiche Bauantrag - Interview mit Uta Pitz

Mit Uta Pitz, Abteilungsleiterin bei der Bauaufsicht der Landeshauptstadt Saarbrücken, sprachen wir über die Arbeit der Bauaufsicht und den „erfolgreichen Bauantrag“
 
DAB: Ihnen ist daran gelegen, dass die eingereichten Bauantragsunterlagen übersichtlich und vollständig sind, damit sie von der Genehmigungsbehörde möglichst schnell geprüft werden können. Was sollten Antragsteller unbedingt beachten, und welche Fehler werden besonders häufig gemacht, die ein Verfahren ungewollt in die Länge ziehen können?

Im Dialog: AKS und UBA Saarbrücken

Baudezernent Heiko Lukas lud zu einem gemeinsamen Termin mit Vertretern der Landeshauptstadt und der Architektenschaft. Anlass waren die noch offenen Fragen bei der Zusammenarbeit der Architektenschaft und der Unteren Bauaufsicht Saarbrücken.

Einführung in die eVergabe von Bau- und Planerleistungen

Ab dem 18. Oktober 2018 müssen öffentliche Auftraggeber, wettbewerbsbetreuende Büros und Bieter Änderungen bei der Kommunikation im Vergaberecht beachten: Mit der eVergabe wird die Vergabe öffentlicher Aufträge grundsätzlich nur noch mit elektronischen Mitteln durchgeführt.

Wir danken der GHV Gütestelle Honorar- und Vergaberecht e.V. , die uns das Merkblatt freundlicherweise zur Verfügung stellt.

Vergabetag 2018 - Vorträge zum Download

Beim 4. Saarländischen Vergabetag am 16.10.2018 standen praxisnahe Fragen zum komplexen Vergaberecht für Architekten- und Ingenieurleistungen im Fokus. Schwerpunktthema war die e-Vergabe. Gemeinsam eingeladen hatten die AKS, die Ingenieurkammer des Saarlandes, der Landkreistag Saarland sowie der Saarländische Städte- und Gemeindetag – unter der Schirmherrschaft von Peter Strobel, Minister für Finanzen und Europa.

Treffen der Baurechtsexperten in Saarbrücken

Seiten

Subscribe to RSS - Bau- und Vergaberecht