Standort: Blieskastel

Unser Büro betreut seit über 13 Jahren Kommunen in den Bereichen Städtebau, Raumplanung, Projektsteuerung und Städtebauförderung. Unsere Aufgabenschwerpunkte betreffen insbesondere die Akquisition, Verwaltung und Abrechnung von Städtebauförderungsmittel sowie die Beratung und Betreuung der Kommunen hinsichtlich städtebaulicher Entwicklungsmaßnahmen und die Umsetzung konkreter städtebaulicher Einzelmaßnahmen.
 
Die Kommunalentwicklung Kempf besteht derzeit aus sechs Mitarbeiter*Innen und wir sind zurzeit in ca. 20 Kommunen tätig. Wir unterstützen die Kommunen u.a. bei kleineren Projekten z.B. bei der Entwicklung privater kommunaler Investitionsmaßnahmen, aber betreuen auch große städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen im zweistelligen Millionenbereich.
 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine(n) Mitarbeiter*In für un- ser Planungsbüro. Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Berufseinsteigern.
 
Wir bieten:
  • Unbefristete Arbeitsstelle
  • Familiäre Atmosphäre in einem jungen und engagierten Team
  • Breites Aufgabenspektrum und Projektarbeit
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten (z.B. Fachexkursionen etc.)
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Arbeitnehmerfreundliche Rahmenbedingungen
  • Mobilität durch Büroautos
  • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice und Laptop
  • Sehr gute Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten
 
Wir suchen:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Master oder Diplomstudium in den Bereichen Raumplanung, Stadt- und Regionalentwicklung, Geografie, Architektur oder vergleichbare Qualifikationen
  • Grundkenntnisse in Microsoft Word, Excel, PowerPoint
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Stadtplanung, Städtebauförderung, öffentliche Verwaltungsstrukturen und -aufgabenbereichen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein
 
Bei Interesse senden sie eine Bewerbung per Post an:
Kommunalentwicklung Kempf
Herr M. Sc. Benedikt Kempf
Von-der-Leyen-Straße 24
66440 Blieskastel
 
oder digital per Mail an:
b.kempf@kekempf.de (max. 15 MB).